Der Autor des Buches kann auf langjährige Erfahrungen, die er auf den Britischen Inseln und in Irland sammeln konnte, zurückblicken. Das vorliegende Werk ist keine Aufzählung der Sehenswürdigkeiten dieser Länder, sondern es entführt den Leser an zahlreiche magische Orte, die den meisten Touristen, ja sogar den Inselbewohnern selbst oftmals unbekannt sind. Landschaften, Menschen und merkwürdige Ereignisse werden spannend und überwiegend sehr humorvoll dargestellt. Das ganz Besondere aber ist, dass Sie virtuell in diese schönen Landschaften reisen können, denn Sie werden mehr als 700 ausgewählte Bilder, nach Kapiteln und dem jeweiligen Ablauf der Erzählung entsprechend geordnet, im Internet finden, neben mehreren Tondokumenten und einem Videoclip. Lassen Sie sich entführen an bekannte und insbesondere unbekannte, magische Orte auf den Inseln zwischen Nordsee und Atlantik!
Wer hat selbst nicht schon einmal gesagt: "Darüber könnte ich ein Buch schreiben"?
Ich habe den Spruch in die Tat umgesetzt! Wer sich die Bilder einfach so ansieht, wird das eine oder andere ganz nett finden, für diejenigen, die aber das Buch lesen werden, werden sie eine ganz andere Bedeutung haben.

Stand: 17. Februar 2007
                                  Lesen Sie die ersten drei Kapitel